Dienstag, 21. April 2015

Tears of happiness.

Ich könnte weinen vor Freude darüber, wie viel ich mit ihm dazugewonnen habe. Ich habe einen wunderbaren Freund, der mich liebt. Der mich tröstet und das alleine durch ein Lächeln. Der mich in den Arm nimmt, wenn ich Trost brauche. Der mich in den Arm nimmt und mich küsst, wenn man keine Wort für besondere Momente findet. Einen, der mich hütet, wenn ich betrunken bin.. Ich kann ihm mit meinen Worten nicht genug danken, deswegen gebe ich das jetzt auf..

Dienstag, 14. April 2015

Liebesgeständnis.

Wenn du meine Haare hinter mein Ohr streichst, mir in die Augen schaust und lächelst. Wenn wir Nachts wach liegen und über banales Zeug reden. Wenn du dein Arm um mich legst und mich an deine Brust drückst. Wenn du einfach im Gehen meine Hand nimmst. Wenn du Nachts beim schlafen einfach deinen Arm um mich legst. Wenn du auf mein "Ich liebe dich" einfach mit "Ich dich mehr" antwortest und dich nicht davon abhalten lässt. Wenn du mich zum lachen bringst, obwohl ich weinen könnte. Wenn du Witze machst, damit ich nicht mehr böse auf dich bin (Obwohl ich eh nicht böse auf dich sein kann). Wenn du mich morgens zum aufwachen streichelst. Wenn wir gemeinsam beim Sonnenuntergang spazieren gehen. Es gibt so viele Momente mit dir, die ich nicht mehr missen möchte. Diese Momente machen mich unglaublich glücklich. Du machst mich unglaublich glücklich!
Danke!

One and a half week with him and now two days without...

Und um halb elf war alles vorbei. Der Freund gegangen, der Kuss fertig geküsst, der Urlaub aufgebraucht, das Zimmer leer, das Bett leer. Kein Ort ist leerer als der, der gerade noch voll war. Nie war ich einsamer als an solchen Orten. Wenn der Trubel vorbei ist. Wenn du noch glaubst, dass Lachen und die Stimmen zu hören. Aber es ist alles still. Es riecht noch nach dem Menschen den man liebt, aber dieser ist nicht mehr da. Du hast keinen Menschen mehr um dich, sondern nur noch die Spuren, die sie hinterlassen haben.

Angelehnt an Herzsprung von Ildikó von Kürthy