Dienstag, 22. März 2016

You're all I ever wanted.

Ich schließe meine Augen und spüre wie mein Herz das Blut durch meine Wange pulsieren lässt. Mein Hinterkopf angelehnt an seiner Brust und sein Zeigefinger in meiner ganzen Hand. Sein rechter Arm um meine Schultern und seine rechte Hand auf meinem Bauch. 
Einfach Ruhe einkehren lassen.

 

Montag, 21. März 2016

There are dreamers and there are realists.

Es gibt Träumer und es gibt Realisten auf der Welt.
Man sollte denken Träumer würden sich mit Träumern zusammen tun
und Realisten mit Realisten aber
in den meisten Fällen passiert genau das Gegenteil.
Die Träumer brauchen die Realisten damit sie der Sonne nicht zu nahe kommen
und die Realisten tja ohne die Träumer schaffen sie es wohlmöglich nie vom Boden abzuheben.
♡♡♡♡♡♡♡♡♡♡♡♡♡♡♡♡♡ 
There are dreamers and there are realists in this world. You’d think the dreamers would find the dreamers and the realists would find the realists, but more often than not the opposite is true. You see, the dreamers need the realists to keep them from soaring too close to the sun. And the realists, well without the dreamers, they might not ever get off the ground.

Cameron Tucker Modern Family S03

Samstag, 19. März 2016

Yesterday was like goodbye wisdom teeth.

Mein Kiefer spannt und mein Hals brennt. Meine Wangen sind angeschwollen, wobei die rechte Seite etwas stärker angeschwollen ist, als die Linke. Ich kann nicht kauen und dabei habe ich so einen schrecklichen Hunger auf Pizza.. Eine Pizza mit Brokkoli, Hirtenkäse und Schinken. Aber alles was ich essen kann, sind Suppen und Smoothies und hierbei kann man nicht wirklich vom essen reden.. alleine schon wegen dem Strohhalm.

Tumblr.


Montag, 7. März 2016

7032016

Ich liege im Bett und höre von weitem ein Auto die Straße entlang fahren.
Ich höre sein Auto, dass auf den Hof fährt und Rückwärts in der Remise parkt. Das knurren des Motors verstummt und eine Tür fällt ins Schloss. Ein paar Minuten später öffnet sich die Tür des Schlafzimmers. Mein Lieblingsmensch betritt den Raum, kommt auf mich zu und drückt mir einen Kuss auf den Mund. "Na meine Süße, wie war dein Tag?"

Sonntag, 6. März 2016

Sonntag.

Er kuschelt sich an mich ran und küsst mich 1..2..3 Mal leicht auf den Rücken. Ich öffne meine Augen und drehe mich nach links zu ihm. Die Sonne scheint durchs Fenster und blendet mich, während ich ihn anlächle. Seine blauen Augen glänzen im Sonnenlicht. Ich schmiege mich an seine Brust und höre seinen Herzschlag. 
Was ein schöner Start in den Tag.