Dienstag, 13. Juni 2017

13062017

Wenn sich das Leben schlagartig ändert…Erst jetzt komme ich dazu wieder etwas offiziell niederzuschreiben. Ich habe die schriftlichen und die mündlichen Abschlussprüfungen trotz Herzrasen überlebt und bestanden. Und (hurra🎉) einen Tag vor meiner Prüfung das GO für eine feste Stelle bekommen.

 Jetzt sitze ich hier, an meinem neuen Arbeitsplatz und werde eingearbeitet. Fast alles läuft besser als erwartet nur fehlt mir im Nachhinein der Schultag – an eine 5 Tage Woche muss man sich erstmal gewöhnen. Und man muss sich auch daran gewöhnen, immer etwas zu tun zu haben... 😂
Was jetzt noch fehlt ist unser Haus. Die Sanierung des Hauses meiner „Schwiegereltern“ ist in den hoffentlich letzten Zügen und wer weiß, vielleicht ist es ja schneller fertig als gedacht (1. Fertigstellungsdatum: Weihnachten, 2016)  und wir können uns endlich von der zweiten Etage überallhin ausbreiten.

Ach und meinem Pony geht es auch wieder gut. ❤